Digitalregion Oberösterreich

Business & Technology Forum

Das Business & Technology Forum Upper Austria 2018 von 19. bis 20. November verbindet aktuelle Innovationsthemen aus Forschung und Wirtschaft. Dr. Bernhard Freudenthaler und Dr. Thomas Ziebermayr präsentieren spannende Forschungsprojekte.

Aktuelle Forschungsthemen

Dr. Thomas Ziebermayr zeigt Analysen zu „Wissen aus Software über Software“. Dabei geht es darum, Fachwissen aus Software zu extrahieren. So kann das Fachwissen konserviert und automatische für die gesetzlich geforderte Fachdokumentation verwendet werden. Große Softwaresysteme können so auch besser überblickt werden.
Mehr Infos zum Thema auch auf codeanalytics.scch.at  

Dr. Bernhard Freudenthaler stellt Ergebnisse im Bereich Smart Maintenance vor und zeigt Ansätze zur Ableitung einer kostenoptimalen Anlagenbewirtschaftungsstrategie unter Berücksichtigung von

  • Informationen von punktuellen Condition Monitoring Daten
  • einer kombinatorischen Datenanalyse, d.h. von aktuellen Maschinendaten (bspw. Stromaufnahme, Leistungsaufnahme) sowie gespeicherten Anlagenhistoriendaten (Störungsdatenbank), Prozess- und Produktdaten (bspw. Qualitätsmerkmale, Anzahl fehlerhafter Teile, Fehlermerkmale) undStörungsprognostik
  • Technische Möglichkeiten und Grenzen werden dabei aufgezeigt und die industrielle Anwendung in einem Produktionssystem ökonomisch bewertet


Mehr Infos zum Thema auf https://www.scch.at/de/das-projekte-details/smart-maintenance

zurück