The Austrian IOT Day

Konferenz zum Thema Internet der Dinge

THE AUSTRIAN IOT DAY 2015 will alle relevanten Herausforderungen, aber auch Perspektiven und Chancen ansprechen, technologische Fortschritte erörtern und zukünftige Trends eruieren. Ein wichtiger Bestandteil liegt in der Analyse des IoT-Marktes und relevanter Geschäftsmodelle, sowie der Veranschaulichung von Best-Practice-Beispielen. Das Veranstaltungskonzept beinhaltet Workshops und Podiumsdiskussionen, die dem Teilnehmer alle Facetten der Thematik erschließen sollen. Als Ansprechpartner fungieren hierbei Vertreter von Forschungseinrichtungen, IT-Lösungsanbieter, Behörden, öffentliche Kammern und Interessensvertretungen, sowie Anwender.

Programm

Das vorläufige Programm finden Sie hier.

Seitens des SCCH werden Dr. Bernhard Moser und Dr. Josef Pichler aus dem Themenbereich Industrie 4.0 präsentieren.

Teilnehmer

  • Geschäftsführer und Bereichsleiter öst. Unternehmen und Behörden
  • IT-Leiter und IT-Verantwortliche öst. Unternehmen und Behörden
  • IT-Koordinatoren, technische Bereichsleiter
  • Leiter Infrastruktur, Netzwerke, Organisation
  • Vertreter aus Wissenschaft und Forschung
  • Interessierte an Innovation, Technik, Modernität

Hier geht es zur Anmeldung.

Mehr Informationen zur Konferenz finden Sie hier

zurück