Roadmap für die Entwicklung Mechatronischer Objekte: Ergebnisse einer Expertenumfrage

B. Böhm, N. Gewald, A. Köhlein, J. Elger, F. Stallinger, R. Neumann, R. Plösch, P. Hehenberger. Roadmap für die Entwicklung Mechatronischer Objekte: Ergebnisse einer Expertenumfrage. volume VDI-Berichte 2171, pages 15-18, 6, 2012.

Autoren
  • B. Böhm
  • N. Gewald
  • A. Köhlein
  • J. Elger
  • Friedrich Stallinger
  • Robert Neumann
  • R. Plösch
  • P. Hehenberger
BuchProceedings of the 13. Branchentreff der Mess- und Automatisierungstechnik (Automation 2012)
TypIn Konferenzband
VerlagVDI Verlag
BandVDI-Berichte 2171
Monat6
Jahr2012
Seiten15-18
Abstract Mechatronische Objekte sind ein vielversprechender Ansatz, um die stark gestiegene Komplexität im Engineering zu beherrschen, der allerdings heute noch wenig etabliert scheint. Dieser Beitrag stellt die wesentlichen Ergebnisse einer Befragung von Experten aus der Praxis sowie dem akademischen Umfeld zur Einschätzung des Konzepts Mechatronischer Objekte vor. Neben dem erwarteten Nutzen und Herausforderungen bei der Umsetzung wird eine zeitliche Entwicklung und Relevanz ausgewählter Eigenschaften Mechatronischer Objekte auf Basis der Umfrage vorgestellt. Als zentrale Erkenntnis wird der Nutzen Mechatronischer Objekte von den Experten überwiegend anerkannt und eine Durchsetzung des Konzeptes in den nächsten Jahren erwartet.